"in falkensee zuhause"

die Grüne Stadt in Wort und Bild       

Rückblick auf ein Großprojekt in Falkensee -

              Bau des Kreisverkehrs am Hellweg Baumarkt    


Dieser Kreisel ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen Falkensee und Berlin. Während der einjährigen Bauphase 2016 - 2017 mussten Autofahrer und Fußgänger viel Geduld aufbringen, um sich auf der langgezogenen Baustelle von und nach Berlin durchzuquälen - insbesondere haben die Pendler gelitten...  

Blick auf den Kreisverkehr von den Höhenzügen am Falkenhagener See. 

 "Einfahrt" in den Krfeisverkehr - im Hintergrund werden die ehemaligen Herlitzwerke sichtbar - heute e-com Logistik-Center 

Kreisel mit den anliegenden Unternehmen "Möbel-Boss" und "Hellweg-Baumarkt"

das war die Baustelle

 Montage der Lichtmasten (Foto Dez. 2016)

März 2016

das wird der Kreisel

Kurzvideo: "beschwerlich für Kraftfahrer und Fußgänger..."

März 2016

provisorische Fahrbahn - hier Richtung Berlin

Foto März 2016

den Falkenmarkt (Hintergrund) zu erreichen erfordert Geduld

am unteren Bildrand rechts für Fußgänger/Radfahrer

Foto 16.12.2016

Fahrbahn Richtung Berlin

März 2016

Stau zur Mittagsstunde - im Berufsverkehr soll es noch viel "schlimmer" sein...

März 2016

Linienbus von Berlin

März 2016

diese Strapazen nahmen die Falkenseer auf sich... 

März 2016

 ...in der Gewissheit einer verbesserten Verkehrsanbindung mit zügigem Durchlauf... 

Foto März 2016

auch für Fußgänger und Radfahrer nicht ganz problemlos

Foto März 2016

zwei Birken, die möglicherweise noch gefällt werden

Viele Bäume mussten dem Bau des Kreisverkehrs geopfert werden - ob dieser "letzte" Baum eine Überlebens-Chance hat?

Der Kreisel ist fertiggestellt 


drei Monate früher als geplant, aber mit Mängeln, wie Politiker sagen: "Der Kreisel hätte größer sein müssen, Einschränkungen für Fußgänger, Regenabläufe fehlen und noch so einiges..." 

(siehe Artikel, klick auf das kleine Bild)


 einige Bäumchen sind baubegleitend gepflanz worden  

Die Baumaßnahmen am Kreisverkehr "Spandauer Platz" sind beendet. Die Verkehrsführung von und nach Berlin wurde zumindest an dieser Stelle verbessert und läuft flüssiger. Allerdings werden Radfahrer aus Richtung Berlin bis zum Kreisel auf der Fahrbahn mitgeführt und müssen beim Verlassen des Kreisverkehr die Fahrbahn kreuzen, um auf einem separaten Radweg die Fahrt fortzusetzen. Wo bleibt der Schutz für Radfahrer - ein separater Radweg in beide Fahrtrichtungen wäre auf dieser Hauptverkehrsstrecke unabdingbar.

Sonnenuntergang am Kreisverkehr

Spandauer Straße (L 201) - wann der zweite Bauabschnitt  bis zur Stadtgrenze Berlin/Spandau in Angriff genommen wird, steht noch nicht fest - viele Falkenseer waren der Hoffnung, die Straße wird vierspurig ausgebaut - es bleibt bei zwei Spuren mit Verbesserungen für Linksabbieger - es besteht auch noch keine Klarheit, wieviel der sogenannten Alleen-Bäume gefällt werden -  es sind noch viele Fragen offen...

Ist die Spandauer Straße eine Alleenstraße ? Das Video entstand am Tag der Deutschen Einheit 2019 und zeigt die Fahrt von der Rotunde in der Spandauer Straße bis zur Ausfahrt aus dem Kreisverkehr am Baumarkt Hellweg - die Baumreihen weisen zu beiden Seiten erhebliche Lücken auf...



nächste Seite: Baustelle Bahnhofstraße

E-Mail
Infos