in Falkensee zuhause

Falkensee und das Havelland in Wort und Bild

Gastseite -  Natur in und um Falkensee herum

 In den Wäldern und Fluren in und um Falkensee herum gibt es immer etwas zu entdecken - die Natur beschenkt uns mit ihrer unglaublich großen Artenvielfalt - aber auch nur dort, wo sie sich selbst überlassen bleibt. Frau Monique M. aus Falkensee ist gern mit der Kamera unterwegs...

(Für die hier ausgestellten Bilder liegt mir die Genehmigung von Frau M.M. aus Falkensee vor. Ihr obliegt das Copyright der Fotografien.)

 

 "Alles was gegen die Natur ist,

hat auf Dauer keinen Bestand"

                                                                (Charles Darwin)

 

Rapsfeld

Butterblumenwiese

Marder  - Hundeartige fleischfressende Raubtiere, die aber auch gerne an Autokabel fressen...

Fuchs in Dallgow gesichtet

es "flattert"  auf den Wiesen...

Bläulinge  --->

Kohlweißling

 


 

 

Neuntöter (li.)

 

Bachstelze (re.)

 


 

 

Gartenrotschwanz (li.)

 

Schwarzkehlchen (re.)

 


 

 

Haubentaucher mit Nachwuchs

 


 auf der nächsten Seite

schauen wir uns die "Sackparade" an:  Erdenwerk